Sonntag, 30. Oktober 2011

30.10.2011

Schon ewig lag diese "KleinPellworm" zugeschnitten hier und ich traute mich nicht ran.
Die letzten beiden Tage hab ich mich aber -  seit langem mal wieder -  ins Nähzimmer verkrochen und mich den "Kleinigkeiten" gewidmet, die ich für diese Weste geplant hatte.
Zuerst einmal wollte ich die Weste füttern, da das Fussel-Fell-(Monster) von innen nicht wirklich ansehnlich war, dann sollte auf jeden Fall sowohl Kragen als auch Kapuze dran, und die innenliegenden Bündchen sollten auch nicht fehlen.
Manchesmal beim Nähen hatte ich echt einen Knoten im Hirn, aber letztendlich ist alles so, wie geplant, sogar ganz ohne Nahttrenner.





Yvonne

Sonntag, 9. Oktober 2011

Resteverwertung Teil 2



Tatütas genäht nach dieser Anleitung.

Allerdings quillt meine Restekiste  immer  noch über. 
Was macht ihr eigentlich mit euren ganzen Resten?
Vor allem steht hier nicht nur eine Kiste mit Baumwollstoffen; 
auch Reste von Cord , Jersey, Nicky, Fleece, usw. wollen noch
verarbeitet werden. 
Wer also Ideen hat, die sind hier gerne willkommen :-) 

Yvonne



Montag, 3. Oktober 2011

Resteverwertung Teil 1

Meine Restekiste quillt über, daher war es mal wieder an der Zeit Kleinigkeiten daraus zu nähen. Nach dem E-Book von Stellaluna sind 18 Minibörsen entstanden, optimal für Geldgeschenke oder kleine Mitbringsel.  Nur leerer ist meine Restekiste davon nicht wirklich geworden :-)


Yvonne