Sonntag, 30. Oktober 2011

30.10.2011

Schon ewig lag diese "KleinPellworm" zugeschnitten hier und ich traute mich nicht ran.
Die letzten beiden Tage hab ich mich aber -  seit langem mal wieder -  ins Nähzimmer verkrochen und mich den "Kleinigkeiten" gewidmet, die ich für diese Weste geplant hatte.
Zuerst einmal wollte ich die Weste füttern, da das Fussel-Fell-(Monster) von innen nicht wirklich ansehnlich war, dann sollte auf jeden Fall sowohl Kragen als auch Kapuze dran, und die innenliegenden Bündchen sollten auch nicht fehlen.
Manchesmal beim Nähen hatte ich echt einen Knoten im Hirn, aber letztendlich ist alles so, wie geplant, sogar ganz ohne Nahttrenner.





Yvonne

Kommentare:

Nikche hat gesagt…

Die ist toll geworden und so richtig kuschelig. Schön gemacht.

LG, Nicole

hanna hat gesagt…

Hi, gefällt mir sehr gut was ihr hier zeigt. Ich habe gerade Urlaub und Zeit zum Stoffe online und schaue mich ein wenig im Netz um. Ich suche vorwiegend Designerstoffe

Sofi's Welt hat gesagt…

Sieht echt supi aus!!! Ich glaube, an diesem Stoff wäre ich so einfach vorbeigelaufen, aber als Jacke sieht das echt süß aus!!!

LG karo